Hamburg
          Tag    
     2017     

x_1Veranstaltungen • Events  
det

Home          Besucher-Information          Mein Terminplan               
Airbus-Hamburg
Besichtigung


 Veranstaltungsorte
 
    
 Airbus Werk Hamburg
    Kreetslag 7
 Alsterpark
    Alsterufer
 Alter Elbtunnel
    Bei den St.Pauli Landungsbrücken 7
 Altonaer Balkon
    Klopstockstraße
 Beatles-Platz
    Große Freiheit
 Bismarck-Denkmal
    Elbpark
 Bus - Bahn - Schiff
    Gesamtes Stadtgebiet
 Chilehaus
    Fischertwiete
 Dammtor-Bahnhof
    Dag-Hammarsköld-Platz
 Elbphilharmonie-Plaza
    Platz der Deutschen Einheit 1
 Fernsehturm
    Lagerstraße 2
 Flughafen Hamburg
    Flughafenstraße
 Flughafen Hamburg
    Flughafenstraße 1-3
 Grünanlage
    Museumstraße
 Hamburg
    Kirchenallee/Landungsbrücken
 Hamburgische Staatsoper
    Große Theaterstraße 25
 Hauptbahnhof
    Kirchenallee
 Heiligengeistfeld
    Glacischaussee
 HighFlyer
    Deichtorstraße 1-2
 HSV / Volkspark-Stadion
    Sylvesterallee 7
 Hygieia-Brunnen
    Adolphsplatz 1
 Imam Ali Moschee
    Schöne Aussicht 36
 Innenstadt
    Diverse Straßen
 Jungfernstieg-Terrassen
    Jungfernstieg
 KulturCompagnie
    Shanghaiallee 7
 Landungsbrücken
    Brücke 2
 Lufthansa Technik AG
    Weg beim Jäger 193
 Nahe St. Michaelis Kirche
    Ludwig-Erhard-Straße
 Rathaus
    Rathausmarkt 1
 Segway
    Großer Burstah 3
 Sprinkenhof
    Burchardstraße
 St. Michaelis Kirche
    Englische Planke 1a
 St. Nikolai Mahnmal
    Willy-Brandt-Straße 60
 Volksparkstadion
    Sylvesterallee 7
 ZOB
    Adenauerallee

det
www.de-teil.de
Dezember 
(Januar) 

Flughafen Hamburg
Der fünftgrößte und älteste Flughafen Deutschlands


Der von der Flughafen Hamburg GmbH betriebene internationale Flughafen (IATA-Code: HAM) liegt ca. 8 Kilometer nordnordwestlich der Stadtmitte Hamburgs.

Von der Innenstadt aus ist der Flughafen mit dem HVV per S1-/U-Bahn (AIRPORT / OHLSDORF) in ca. 23 Minuten erreichbar.

Mit Terminal 1 und 2 verfügt der Flughafen Hamburg über eine Jahreskapazität von 15 bis 16 Millionen Passagieren.
Fast 16 Millionen Passagiere wurden im Jahr 2016 durch über 157.480 An- und Abflüge befördert. Gleichzeitig können 53 Flugzeuge abgefertigt werden. Die gekreuzten Start- und Landebahnen lassen maximal 48 Starts und Landungen pro Stunde zu und sind auch für Großraum-Flugzeuge wie Airbus A380, Boeing 747 oder Antonow AN225 geeignet.
Von 23:00 bis 6:00 Uhr herrschen Nachtflugbeschränkungen, d.h. nur in Ausnahmefällen darf eine Flugbewegung stattfinden.

Aufgrund der hohen Passagieranzahl ist immer etwas in Bewegung. Im Terminal 1 tummeln sich überwiegend Touristen, je nach Reiseziel mehr oder weniger gebräunt. Im Terminal 2 ist Gott und die Welt zu sehen. Geschäftsleute und Reisende aus aller Welt eilen durch die Halle. Sie genießen hier internationales -Ansehen-.

Von den Aussichtsterrassen lassen sich die Vorfeld-Aktivitäten, das geschäftige Treiben rund um die Flugzeuge, Starts und Landungen wunderbar aus nächster Nähe beobachten. Nach Ihrem Besichtigungsbummel sollten Sie einen Einkaufsbummel mit einplanen, denn zwischen Terminal 1 und 2 (Ankunftsebene) befindet sich eine große Einkaufsebene (Shopping mall).

Die Aussichtsterrassen-Zugänge befinden sich in Terminal 1 und 2 auf der oberen Empore. Aufgang Rolltreppe, rechts und dann zum Terrassen-Zugang in die linke Terminal-Ecke gehen.

Ein weiterer Aussichtsterrassen-Zugang befindet sich im Bereich der Flughafen-Modellschau.

Die Zugänge sind von früh morgens bis spät abends geöffnet und kostenlos.

Flughafen-Vorfeld-Rundfahrt
Wenn Sie hautnah an die Riesen der Lüfte möchten, sollten Sie eine Flughafen-Vorfeld-Rundfahrt buchen (Anmeldung erforderlich). Entdecken Sie den Flughafen von seiner interessantesten Seite!
Im Rahmen der Rundfahrt gibt es auch die Möglichkeit, die Flughafen-Feuerwehr zu besuchen. Sie erfahren interessante Einzelheiten über die Einsatzgebiete der Werkfeuerwehr und können die eindrucksvollen Löschfahrzeuge aus der Nähe betrachten.

Flughafen-Modellschau siehe Details unter BESICHTIGUNG
Die große Show der kleinen Flieger finden Sie in der -Flughafen-Modellschau-
Faszination Luftfahrt en miniature: Mit viel Liebe zum Detail zeigt die weltweit einmalige Flughafen-Modellschau den gesamten Hamburger Flughafen im Maßstab 1:500 und gewährt einen umfassenden Blick in den Abfertigungs- und Flugbetrieb auf dem Flughafengelände.

Über 5000 winzige Leuchtdioden illuminieren die maßstabsgerechten Flughafengebäude, die Rollwege, Start- und Landebahnen sowie die Straßen und Häuser der Nachbarschaft.

Vorführungszeiten:
Täglich um 10:00, 13:30 und in den Ferien um 16:00 Uhr (ohne Voranmeldung)
Dauer der Vorführung: ca. 45 Minuten
Erwachsene: 5,00 €
Kinder (bis 14 Jahre): 3,00 €
Familien (Eltern + 3 Kinder): 16,50 €
Behinderte: 3,50 €
Studenten: 4,00 €
Für Kinder unter 5 Jahren nicht geeignet!

Die Flughafen-Modellschau befindet sich ganz am Ende von Terminal 1 hinter dem Bundespolizei-Gebäude, links (aus Ankunftsebene Terminal 1 oder 2 links, entgegen der Fahrtrichtung gehen) (Zugang für Kinderwagen oder Rollstuhl geeignet)

Hinweis
Weitere Details, sowie die Hauptverkehrszeiten (siehe Flugplan) unter www.airport.de

   



 W O
Flughafen Hamburg
Flughafenstraße 1-3
22335 Hamburg
Stadtteil: Fuhlsbüttel

 W A N N
Freitag  08.12.2017
06:00  bis 22:00  Uhr

 D A U E R


 P R E I S
0,00 €

 D R E S S
Freizeit-Kleidung
(adrett)

 B U C H U N G
Tel.: 040 50750

Fax:
Internet:
www.airport.de
eMail:

Kreditkarte:
keine

Ticket-Verkaufsstellen:
Zugang kostenlos

 H I N W E I S
 Familien/Kinder willkommen
 Gebührenpflichtige Parkplätze
vor Terminal 1 und 2

 WIE  KOMME  ICH  DORT  HIN
S1 AIRPORT
S11 OHLSDORF
U3 OHLSDORF
umsteigen in S1

U-Bahn,S-Bahn,Bus: www.hvv.de

Stadtplan: www.stadtplan.net

                www.stadtplandienst.de

                www.openstreetmap.org

©RBT 2008 - 2017

<- zurück