Hamburg
          Tag    
     2018     

x_1Veranstaltungen • Events  
det

Home          Besucher-Information          Mein Terminplan               
Buddelschiff-Museum, Schulau
Museum


 Veranstaltungsorte
 Altonaer Museum
    Museumstraße 23
 BallinStadt
    Veddeler Bogen 2
 Brahms-Museum
    Peterstraße 39
 Bucerius Kunst Forum
    Rathausmarkt 2
 Deutsches Zollmuseum
    Alter Wandrahm 16
 Dialog im Dunkeln
    Alter Wandrahm 4
 Dungeon
    Kehrwieder 2-3, Block D
 Gewürzmuseum
    Am Sandtorkai 34
 Hafenmuseum
    Australiastraße
 Hafenmuseum
    Australiastraße
 Hamburg-Museum
    Holstenwall 24
 Haus der Photographie
    Deichtorstr. 1-2
 HSV / Volkspark-Stadion
    Sylvesterallee 7
 Kaffee-Museum
    St-Annenufer 2
 Kaffeerösterei
    Kehrwieder 5
 Kesselhaus
    Am Sandtorkai 30
 Klingendes Museum
    Dammtorwall 46
 Krameramtsstuben
    Krayenkamp 10
 Kunst und Gewerbe
    Steintorplatz
 Kunsthalle
    Glockengießerwall
 Kz-Gedenkstätte
    Jean-Dolidier-Weg 75
 Maritimes Museum
    Koreastraße 1
 Mineralogisches Museum
    Grindelallee 48
 Miniatur Wunderland
    Kehrwieder 2-4 Block D
 Museum am Rothenbaum (MARKK)
    Rothenbaumchaussee 64
 Museum der Arbeit
    Wiesendamm 3
 Panoptikum
    Spielbudenplatz 3
 Planetarium
    Hindenburgstraße 1b
 Prototyp-Museum
    Shanghaiallee 7
 RED GALLERY
    Rödingsmarkt 19
 Speicherstadt-Museum
    Am Sandtorkai 36, Block L
 St. Pauli Museum
    Davidstraße 17
 Zusatzstoff-Museum
    Banksstraße 28

det
www.de-teil.de
Juni 
Juli 

Planetarium
Reisen Sie durch das Universum


Fritz Schumacher erbaute von 1912 bis 1915 das 60 m hohe Gebäude, das ursprünglich als Wasserturm für den Stadtteil Winterhude diente. Kernstück des heutigen Museums ist eine imposante Sternenkuppel mit 20,6 m Durchmesser, die größte ihrer Art in Mitteleuropa. Der Kuppelsaal bietet 257 Personen Platz und ist über zwei Fahrstühle auch für Rollstuhlfahrer bequem erreichbar. Der Besucher kann die Weltraumvergangenheit und -zukunft, Sonnen- und Mondfinsternisse, Nordlichter, Sternschnuppen und Raumfahrteffekte in komfortablen Liegesesseln mit verstellbarer Lehne, um die optimale Sicht in die Sterne zu haben, erleben.

Wissenschaft mit Kultur verbinden – das gelingt dem Planetarium Hamburg schon seit längerer Zeit. Mit 360°-Full-Dome-Shows, besinnlichen Stunden unter dem Sternenzelt mit Musik, präsentiert das Planetarium sein Programm als Digitales Theater. Einmalig für ein Planetarium ist die flexibel bespielbare in das Rund integrierte Bühne.

Auf die fachkundige Erläuterung der Sternbilder und der Bewegungen von Mond und Planeten am Nachthimmel müssen Sternfreunde im Planetarium Hamburg nicht verzichten. Die neuesten Gestirnsstellungen, aber auch aktuelle Entdeckungen der Astronomie werden regelmäßig live und anschaulich von den Astronomen des Planetariums erläutert. Sondervorträge bieten jeden zweiten Freitag im Monat eindrucksvolle Begegnungen mit bedeutenden Forschern und ihren Entdeckungen.

Darüber hinaus erwartet die Besucher ein Spielplan mit vielen abwechslungsreichen Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder.

Weitere Information und aktuelle Veranstaltungen siehe  www.planetarium-hamburg.de

Hinweis
Die Aussichtsplattform kann z.B. bei sehr schlechtem Wetter, wegen Arbeiten am Dach oder auch wegen einer exklusiven Vermietung geschlossen sein.

   



 W O
Planetarium
Hindenburgstraße 1b
22303 Hamburg
Stadtteil: Winterhude

 W A N N
Freitag  15.06.2018
09:00  bis 22:00  Uhr

 D A U E R


 P R E I S
11,00 € - 25,50 €

 D R E S S
Freizeitkleidung
Evt. Wind-/Regenjacke,
wärmende Kleidung
empfohlen.
Bequeme Sch

 B U C H U N G
Tel.: 040 428 865 2-0

Fax: 040 428 865 2-9
Internet:
www.planetarium-hamburg.de
eMail:
info@planetarium-hamburg.de
Kreditkarte:
EC-Karte (mit PIN)

Ticket-Verkaufsstellen:
Planetarium-Eingang
Wissen-Shows/Vorträge
Erwachsene: 11,00/12,50 €
ermäßigt: 7,00/8,50 €
Kinder-Shows: 7,00/8,50 €
Popstars, Sternenklang
am Nachmittag: 13,00 €
Konzerte: 13,50-25,50 €

 H I N W E I S
 Familien/Kinder willkommen
 Service für Behinderte
 Parken können Sie im Bereich der Hindenburgstraße.

 WIE  KOMME  ICH  DORT  HIN
U3 BORGWEG
Bus-Linien: 6, 179 BORGWEG
Zu Fuß ca. 15-20 Minuten
(aus U-Bahnhof links Richtung Stadtpark)
(am Landhaus Walter vorbei bis zur Stadtparkwiese, links)
Bus-Linien: 6, 179 STADTPARK
zu Fuß ca. 8 Minuten
an der großen Wiese entlang
Bus-Linien 118, 20
OHLSDORFER STRASSE/ PLANETARIUM
zu Fuß, asphaltierter Weg
ca. 5 Minuten

U-Bahn,S-Bahn,Bus: www.hvv.de

Stadtplan: www.stadtplan.net

                www.stadtplandienst.de

                www.openstreetmap.org

©RBT 2008 - 2018

<- zurück