Hamburg
          Tag    
     2018     

x_1Veranstaltungen • Events  
det

Home          Besucher-Information          Mein Terminplan               
Buddelschiff-Museum, Schulau
Museum


 Veranstaltungsorte
 Altonaer Museum
    Museumstraße 23
 BallinStadt
    Veddeler Bogen 2
 Brahms-Museum
    Peterstraße 39
 Bucerius Kunst Forum
    Rathausmarkt 2
 Deutsches Zollmuseum
    Alter Wandrahm 16
 Dialog im Dunkeln
    Alter Wandrahm 4
 Dungeon
    Kehrwieder 2-3, Block D
 Gewürzmuseum
    Am Sandtorkai 34
 Hafenmuseum
    Australiastraße
 Hafenmuseum
    Australiastraße
 Hamburg-Museum
    Holstenwall 24
 Haus der Photographie
    Deichtorstr. 1-2
 HSV / Volkspark-Stadion
    Sylvesterallee 7
 Kaffee-Museum
    St-Annenufer 2
 Kaffeerösterei
    Kehrwieder 5
 Kesselhaus
    Am Sandtorkai 30
 Klingendes Museum
    Dammtorwall 46
 Krameramtsstuben
    Krayenkamp 10
 Kunst und Gewerbe
    Steintorplatz
 Kunsthalle
    Glockengießerwall
 Kz-Gedenkstätte
    Jean-Dolidier-Weg 75
 Maritimes Museum
    Koreastraße 1
 Mineralogisches Museum
    Grindelallee 48
 Miniatur Wunderland
    Kehrwieder 2-4 Block D
 Museum am Rothenbaum (MARKK)
    Rothenbaumchaussee 64
 Museum der Arbeit
    Wiesendamm 3
 Panoptikum
    Spielbudenplatz 3
 Planetarium
    Hindenburgstraße 1b
 Prototyp-Museum
    Shanghaiallee 7
 RED GALLERY
    Rödingsmarkt 19
 Speicherstadt-Museum
    Am Sandtorkai 36, Block L
 St. Pauli Museum
    Davidstraße 17
 Zusatzstoff-Museum
    Banksstraße 28

det
www.de-teil.de
Mai 
Juni 

Dialog im Dunkeln
Eine Ausstellung, in der es garantiert nichts zu sehen gibt - aber jede Menge zu entdecken


Nur wenige Menschen haben eine Vorstellung, wie es ist, blind zu sein. Unvorstellbar ist ein Leben ohne Licht, ausgegrenzt zu sein, von Farben und Formen.

In völlig abgedunkelten Räumen führen blinde Menschen das Publikum in kleinen Gruppen durch eine Ausstellung und werden Ihnen die Augen öffnen, um zu zeigen, dass ihre Welt nicht ärmer - aber anders ist. Eine Welt, in der Düfte und Geräusche, Worte und Berührungen an die Stelle der optischen Reize treten.

Hinweis:
Die Ausstellung kann nur geführt und in kleinen Gruppen besucht werden. Die Führungen starten pünktlich im 15-Minuten-Takt. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten ist eine telefonische Reservierung über die Booking-Hotline (0700 44 33 2000, ca. 12 Ct/Min.) erforderlich. Reservierte Tickets müssen spätestens 30 Minuten vor Beginn der Tour abgeholt werden. Kurz vor Führungsbeginn werden Sie unter der auf dem Ticket angegebenen Tour-Nummer aufgerufen.
Ein unpünktliches Erscheinen führt dazu, dass die Tour ohne Sie startet. Die Tickets werden wieder zum Verkauf freigegeben. Ein Nacheinlass ist nicht möglich!

Die Standardtour beinhaltet vier Stationen und dauert 60 Minuten.
Die erweiterte Tour schließt zwei weitere Erlebnisräume ein und dauert 90 Minuten.

Führungen am Wochenende und an Feiertagen dauern 90 Minuten und enthalten insgesamt sechs Erlebnisräume.

Für Ihr leibliches Wohl wird ein -Dinner in the Dark- angeboten.
Für Gourmets ist das -Dinner in the Dark- ein Genuss. Diese kulinarische Reise ist eine Herausforderung für Gaumen und Tischkultur. In dem Dunkel-Restaurant servieren blinde Servicekräfte den Gästen ein Vier-Gänge-Überraschungs-Menü.

   



 W O
Dialog im Dunkeln
Alter Wandrahm 4
20457 Hamburg
Stadtteil: Hafen-City

 W A N N
Donnerstag  17.05.2018
09:00  bis 17:00  Uhr

 D A U E R
1 Stunde 00 Minuten

 P R E I S
17,00 € - 21,00 €

 D R E S S
Freizeit-Kleidung
Evt. Wind-/Regenjacke und wärmende Kleidung.
Bequeme Schuhe!

 B U C H U N G
Tel.: 040 3096340

Fax: 040 30963456
Internet:
www.dialog-im-dunkeln.de
eMail:
info@dialog-im-dunkeln.de
Kreditkarte:
keine Kredit- oder EC-Karten

Ticket-Verkaufsstellen:
Erwachsene: 17,00 €
ermäßigt: 13,00 €
(Schüler/Studenten/Schwerbehinderte...)
Kinder (bis 13 Jahre): 11,00 €
Familien: 53,50 €
(max. 5 Personen: Eltern mit 3 Kindern bis 16 Jahre)
Erweiterte Tour: 4,00 € Zuschlag

 H I N W E I S
 Familien/Kinder willkommen
 Parkhaus: Am Sandtorkai 6 – 8
Kostenlose Parkplätze sind rar.
Wir empfehlen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen

 WIE  KOMME  ICH  DORT  HIN
U1 MESSBERG
Ausgang: Deichtorhallen
Ca. 5-8 Minuten zu Fuß, über Brücke
Bus-Linie 3 BEI ST. ANNEN
(teilw. Kopfsteinpflaster)

U-Bahn,S-Bahn,Bus: www.hvv.de

Stadtplan: www.stadtplan.net

                www.stadtplandienst.de

                www.openstreetmap.org

©RBT 2008 - 2018

<- zurück