Hamburg
          Tag    
     2017     

x_1Veranstaltungen • Events  
det

Home          Besucher-Information          Mein Terminplan               
Kino


 Veranstaltungsorte
 3001
    Schanzenstraße 75-77
 Abaton
    Allende-Platz 3
 alabama kino
    Jarrestraße 20
 Alster-Terrassen
    Jungfernstieg
 B-Movie
    Brigittenstraße 5
 Blankeneser Kino
    Blankeneser Bahnhofstr. 4
 Cinemaxx HH-Dammtor
    Dammtordamm 1
 Cinemaxx HH-Harburg
    Moorstraße 1
 Cinemaxx HH-Wandsbek
    Quarree 8 - 10
 Elbe Filmtheater
    Osdorfer Landstraße 198
 Freiluftkino (Open Air)
    Rathausmarkt
 Hansa-Filmstudio
    Alte Holstenstraße 17-19
 Holi
    Schlankreye 69
 Koralle Kino
    Kattjahren 1
 Lichtmess
    Gaußstraße 25
 Magazin
    Fiefstücken 8a
 Metropolis
    Kleine Theaterstraße 10
 Open Air Kino
    Schwanenwik-Liegewiese
 Passage Kino
    Mönckebergstraße 17
 Savoy
    Steindamm 54
 Schanzenpark - Open-Air
    Sternschanze
 Studio-Kino
    Bernstorffstraße 93-95
 UCI-Kinowelt Mundsburg
    Hamburger Straße 1-15
 UCI-Kinowelt Othmarschen
    Baurstraße 2
 UCI-Kinowelt Smart City
    Friedrich-Ebert-Damm 134
 Zeise
    Friedensallee 7-9

det
www.de-teil.de
Dezember 
(Januar) 

AUS DEM NICHTS
Warner - Drama - Deutschland/Frankreich 2017


Katja (Diane Kruger) verliert ihren Mann Nuri (Numan Acar) und ihren Sohn Rocco (Rafael Santana) bei einem Bombenanschlag. Sie ist tief erschüttert. Es gibt niemanden, der ihre Trauer lindern kann – ihren Schmerz betäubt sie mit Drogen. Katja denkt daran, sich umzubringen. Als die Polizei das Neonazi-Paar Edda (Hanna Hilsdorf) und André Möller (Ulrich Friedrich Brandhoff) verhaftet, weil ein entscheidender Hinweis von Andrés Vater (Ulrich Tukur) einging, schöpft Katja Hoffnung. Der Prozess, bei dem sie von Nuris bestem Freund Danilo Fava (Denis Moschitto) anwaltlich vertreten wird, ist anstrengend, doch die Aussicht auf eine Verurteilung der Täter gibt Katja Kraft. Nachdem Verteidiger Haberbeck (Johannes Krisch) geschickt Zweifel gesät hat, müssen Edda und André mangels eindeutiger Beweise freigesprochen werden. Katja ist wütend.

   



 W O
Cinemaxx HH-Harburg
Moorstraße 1
21073 Hamburg
Stadtteil: Harburg

 W A N N
Freitag  08.12.2017
14:10  Uhr

 D A U E R
1 Stunde 46 Minuten

 P R E I S
7,50 € - 9,50 €

 D R E S S
Freizeit-Kleidung (casual)

 B U C H U N G
Tel.: 01805 24636299

Fax:
Internet:
www.cinemaxx.de
eMail:

Kreditkarte:
keine

Ticket-Verkaufsstellen:
An der Kinokasse
täglich ab 12:00 Uhr
Mo, Di, Mi: 7,50 €
Do, Fr, Sa, So, feiertags: 9,50 €
Ermäßigt: 6,50 € - 8,50 €
Kinder: 5,00 €/7,00 €
(inkl.11 Jahre)
Zuschläge: 0,50 € - 2,50 €
3D: 1,90 € - 5,00 €

 H I N W E I S
 Parken können Sie in den nahe gelegenen Parkhäusern

 WIE  KOMME  ICH  DORT  HIN
S3, S31 HARBURG
Ausgang: Moorstraße-City
Seevepassage, geradeaus
Cinemaxx in Sichtweite

U-Bahn,S-Bahn,Bus: www.hvv.de

Stadtplan: www.stadtplan.net

                www.stadtplandienst.de

                www.openstreetmap.org

©RBT 2008 - 2017

<- zurück