Hamburg
          Tag    
     2018     

x_1Veranstaltungen • Events  
det

Home          Besucher-Information          Mein Terminplan               
Froschkönig
Theater


 Veranstaltungsorte
 Altonaer Theater
    Museumstraße 17
 Amphitheater Römischer Garten
    Strandweg/Falkensteiner Ufer
 Barclaycard-Arena
    Sylvesterallee 10
 Das kleine Hoftheater
    Bei der Martinskirche 2
 Delphi Showpalast
    Eimsbütteler Chaussee 5
 Engelsaal
    Valentinskamp 40-42
 English Theatre
    Lerchenfeld 14
 Ernst-Deutsch-Theater
    Friedrich-Schütter-Platz 1
 Fabrik
    Barnerstraße 36
 Fundus-Theater
    Hasselbrookstraße 25
 Hafen-Theater
    Norderelbstraße 6
 Hamburger Kammeroper
    Max-Brauer-Allee 76
 Hamburger Kammerspiele
    Hartungstraße 9-11
 Hamburger Sprechwerk
    Klaus-Groth-Straße 23
 Hamburgische Staatsoper
    Große Theaterstraße 25
 Hansa Theater Variete
    Steindamm 17
 Heiligengeistfeld
    Glacischaussee
 Imperial Theater
    Reeperbahn 5
 Kampnagel
    Jarrestraße 20
 Kellertheater
    Johannes-Brahms-Platz 1
 Komödie
    Hudtwalckerstraße 13
 Komödie - Theater Kontraste
    Hudtwalckerstraße 13
 Komödie-Extra
    Hudtwalckerstraße 13
 Laeiszhalle – Musikhalle
    Johannes-Brahms-Platz
 Lichthof Theater
    Mendelssohnstraße 15 B
 Lustspielhaus
    Ludolfstraße 53
 Mehr! Theater am Großmarkt
    Banksstraße 28
 Monsun Theater
    Friedensallee 20
 Neue Flora
    Stresemannstraße 163
 O2-World
    Sylvesterallee 10
 Ohnsorg-Studio
    Heidi-Kabel-Platz
 Ohnsorg-Theater
    Heidi-Kabel-Platz
 Opera stabile
    Kleine Theaterstraße
 Opernloft
    Fuhlentwiete 7
 Polittbüro
    Steindamm 45
 Quatsch-Comedy-Club
    
 Schauspielhaus, Großes Haus
    Kirchenallee 39
 Schauspielhaus, Kantine
    Kirchenallee 39
 Schauspielhaus, Malersaal
    Kirchenallee 39
 Schauspielhaus, Rangfoyer
    Kirchenallee 39
 Schmidt Theater
    Spielbudenplatz 24-25
 Schmidtchen
    Spielbudenplatz 22-23
 Schmidts TIVOLI
    Spielbudenplatz 27-28
 Speicherstadt-Theater (Freiluftbühne)
    Auf dem Sande 1
 St. Pauli Theater
    Spielbudenplatz 29 - 30
 Stage-Operettenhaus
    Spielbudenplatz 1
 SternChance
    Schröderstiftstraße 7
 Thalia-Theater
    Alstertor
 Thalia-Theater
    Gaußstraße 190
 The Rover Rep Theatre
    Großneumarkt 8
 Theater das Zimmer
    Washingtonallee 42
 Theater an der Elbe
    Norderelbstraße
 Theater an der Marschnerstraße
    Marschnerstraße 46
 Theater für Kinder
    Max-Brauer-Allee 76
 Theater Haus im Park
    Gräpelweg 8
 Theater im Zimmer
    Alsterchaussee 30
 Theater Mignon
    Beim Alten Schützenhof 44
 Theater N.N.
    Hellkamp 68
 Theater-Schiff
    Nikolaifleet / Holzbrücke 2
 TUI-Operettenhaus
    Spielbudenplatz 1
 Zinnschmelze
    Wiesendamm 3

det
www.de-teil.de
Januar 
Februar 

Plattdüütsch för Anfängers
Komödie von Sönke Andresen auf Platt- und Hochdeutsch


Uwe Hinrichs bezeichnet sich als den letzten noch lebenden „echten Plattdeutschen“: Bis auf ihn und die alten Stammtischbrüder in der Dorfkneipe spricht fast keiner mehr Platt. Der Witwer hat sich nach dem Tod seiner Frau vollkommen zurückgezogen und ‚beißt’ alle Menschen weg, die ihm zu nahe kommen.

Die globalisierte Welt, die ihn damals seinen Arbeitsplatz auf der Werft gekostet hat, hat auch in seinem norddeutschen Heimatdörfchen Einzug gehalten. Und da seine Rente hinten und vorn nicht ausreicht, muss er an einer Tankstelle arbeiten. Dass ausgerechnet eine Gruppe Flüchtlinge in Uwes zwangsversteigertes Häuschen einquartiert wird, bringt das Fass zum Überlaufen. Der alte Kauz dreht durch und baut im wahrsten Sinne des Wortes „Mist“. Doch er hat die Rechnung ohne Frau Lautenschläger gemacht: Die dynamische Projektleiterin wurde nach Norddeutschland zwangsversetzt, um ein ‚Integrationsprojekt’ anzuleiern. Zusammen mit dem korrupten Bürgermeister Holthagen zwingt sie Uwe einen Deutschkurs für die Flüchtlinge zu leiten. Die neue Lehrerrolle behagt dem Sonderling ganz und gar nicht. Und so bringt er seinen Schülern, unbemerkt und aus reinem Trotz, Plattdeutsch statt Hochdeutsch bei! Ein Unterricht, der nicht ohne Folgen bleibt: Aus anfänglicher Ablehnung wird allmählich echte Zuneigung.

Doch als die Schützlinge sich mehr und mehr wie zuhause fühlen, gerät die ‚heile Dorfwelt’ aus den Fugen …

   



 W O
Ohnsorg-Theater
Heidi-Kabel-Platz
20099 Hamburg
Stadtteil: St. Georg

 W A N N
Sonntag  14.01.2018
16:00  19:30  Uhr

 D A U E R
2 Stunden 30 Minuten
1 Pause

 P R E I S
18,00 € - 31,50 €

 D R E S S
Freizeit-/Abendkleidung, adrett
Ihre besten Jeans und Joggingschuhe bleiben im Schrank.

 B U C H U N G
Tel.: 040 350 803 21

Fax: 040 350 803 43
Internet:
www.ohnsorg.de
eMail:
info@ohnsorg.de
Kreditkarte:
EC-Karte

Ticket-Verkaufsstellen:
Theaterkasse:
Mo-Sa von 10:00 - 19:00 Uhr
So von 14:00 - 18:00 Uhr
So – Do: 18,00 € - 29,00 €
Fr, Sa, Prem.: 18,50 € - 31,50 €

 H I N W E I S
 Service für Behinderte
 Parkmöglichkeiten bestehen
im Parkhaus: (hinter Schauspielhaus)
Baumeisterstraße/Borgesch
Einfahrt:
über Kirchenallee, Lange Reihe
oder Kirchenweg
Parkgeb. bei Vorauszahlung:
pauschal 5 €
1.Reihe,Rang:Ungünst. Sicht

 WIE  KOMME  ICH  DORT  HIN
S1, S2, S3, S11, S21, S31: HAUPTBAHNHOF
U1, U2, U3, U4: HAUPTBAHNHOF
Ausgang: Hachmannplatz/Heidi-Kabel-Platz
Wandelhalle, Kirchenallee,
links, in Sichtweite, ca. 3 Min.
U2: Ausgang Hachmannplatz/Heidi-Kabel-Platz
links, am Bieberhaus entlang
Bus-Linien 6, 37:
HAUPTBAHNHOF/KIRCHENALLEE

U-Bahn,S-Bahn,Bus: www.hvv.de

Stadtplan: www.stadtplan.net

                www.stadtplandienst.de

                www.openstreetmap.org

©RBT 2008 - 2018

<- zurück